Frauensalon

"Die Geburt ist ein Übergangsritual. " ~Tanja Sahib

Jeden zweiten Samstag im Monat biete ich drei Frauen den Raum, um über ihre Geburt zu sprechen, ihre Erfahrung im kleinen intimen Kreis zu teilen und zu verarbeiten. 

Jede Art der Geburt ist hier willkommen.


Uhrzeit: 11:00 bis 12:30

Ort: In meiner Praxis 

Brunnenstraße 147, 10115 Berlin (Gegenüber der U-Bahn Bernauerstraße)

Teilnahmegebühr: 15 Euro


Erscheinen Sie Bitte nur nach vorheriger Anmeldung.


Kinderwunsch

Jedes sechste Paar in Deutschland hat Schwierigkeiten bei der Erfüllung eines Kinderwunsches,
Leider ist es ein Tabuthema, es wird wenig darüber gesprochen und nach alternativen Lösungen gesucht. Oft tendiert die Frau nach den Ursachen Mr. Google zu fragen und stellt Selbstdiagnosen.

In der heutigen Zeit, wo alles ganz schnell gehen muss, lässt sich die Natur scheinbar mehr Zeit als uns lieb ist. Wie Sie damit umgehen können, was Sie in der Zwischenzeit für sich tun können, wie Sie sich naturheilkundlich sanft auf den Weg der Empfängnis begeben können, das erfahren Sie in meiner Praxis.

Jede Frau ist ein Wunder der Natur, das auch so gewürdigt werden darf.
Ich möchte Sie hiermit auf die Reise zu Ihnen selbst einladen, mit Wertschätzung und Selbstliebe geben wir uns mit Gesprächen und Massagen dem Wunder der Empfängnis hin.

Schreiben Sie mir gerne eine private Nachricht über Ihren bisherigen Weg und Ihre Wünsche.

Die Fruchtbarkeitsmassage© nach Birgit Zart

Die Fruchtbarkeitmassage wurde zunächst von der Gynäkologin Dr. Gowri Motha (Geburtshelferin von Herzogin Meghan und Prinz Harry) in England Entwickelt und von der Heilpraktikerin und Kinderwunschtherapeutin Birgit Zart in den 90er Jahren nach Deutschland gebracht. Die Fruchtbarkeitsmassage führt ganzheitlich zu neuen Wohlbefinden: Sie fördert das weibliche Selbstbewusstsein und hilft dem Körper, seine Selbstheilungskräfte zu aktivieren. Sie reguliert den Hormonhaushalt, stärkt die Fortpflanzungsorgane - und kann auf sanfte Weise den Weg zur Empfängnis ebnen! 

Die Laienmassage eignet sich auch sehr gut zu Unterstützung und als Begleitung im Rahmen einer künstlichen Befruchtung. Sie lindert darüber hinaus folgende Symptome und verbessert das Allgemeinbefinden bei verschiedenen Beschwerden: 


Allgemeine Bauch - und Menstruationsbeschwerden 

Die Massage entspannt den Körper und löst Verkrampfungen. Bauch- und Unterleibschmerzen lassen sich durch Entspannung lindern, denn ein gelöster Körper kann wieder auf seine eigenen Heilmechanismen zurückgreifen.


Unregelmäßiger Zyklus und unregelmäßige Blutungen 

Eine regelmässige Anwendung der Massage kann einen unregelmäßigen Zyklus lang- und mittelfristig wieder einpendeln. Da die Massage regulierende Eigenschaften hat, kann sie auch starken Schwankungen unterliegende Monatsblutungen wieder ausbalancieren.

Hormonschwankungen 

Regelmäßige Massagen des Bauchraums sowie parallel dazu angewandte Entgiftungsmassagen wirken regulierend auf den Hormonhaushalt.


Unerfüllter Kinderwunsch 

Die Massage reguliert den Hormonhaushalt und hilft zusätzlich beim Loslassen und Entspannen. Das gezielte Arbeiten an Gebärmutter und Eileitern stärkt die Fortpflanzungsorgane und löst Verschließungen der Eileiter. Im Rahmen des Kinderwunsches wird empfohlen, die Fruchtbarkeitsmassage in einem wöchentlichen Abstand sechs Mal anzuwenden. 


Spermiogramm des Männlichen Partners

Auch das Spermiogramm der Männer unterliegt starken Schwankungen. Verschiedene Infekte sowie Stress und Sorgen beeinflussen die Qualität der Spermien. Auch hier ist eine langfristige und regelmäßige Massage hilfreich.


Die Fruchtbarkeitsmassage© nach Birgit Zart


Bei der Fruchtbarkeitsmassage massiere ich sanft Ihren Bauch und Körper. Die Fruchtbarkeitsmassage hilft beim Kinderwunsch, da sie die Durchblutung, die Lymphe und den Stoffwechsel anregt, den Hormonspiegel stabilisiert und Blockaden löst. Die Massage ist grundsätzlich sehr entspannend, dadurch können Sie Ihren Stress reduzieren.